Einen Tag im Kindergarten

Bringzeit:

Wir empfangen und begrüßen die Kinder von 7.30-8.30 Uhr in der Sonnengruppe.

Die jeweilige Erzieherin nimmt die Kinder ab 8.30 Uhr mit in die Stammgruppe.

Freispielzeit:      In dieser Zeit hat das Kind die Möglichkeit:

  • Spielmaterial, Spielpartner, die Dauer des Spiels und den Gruppenraum selbständig zu wählen
  • die Spielbereiche in den Gängen zu nutzen
  • an Projekten teilzunehmen
  • bei Aktivitäten in Kleingruppen mitzumachen
  • sich  mit Puzzles und didaktischen Spielen zu beschäftigen
  • in der Essecke zu frühstücken

Gruppentreff, Morgenkreis, Kinderkonferenz

Dabei:

  • singen wir unser Begrüßungslied
  • machen wir kinesiologische Übungen
  • zählen wir gemeinsam die Kinder und überlegen, wer fehlt
  • besprechen wir aktuelle Themen
  • stellen wir neue Projekte vor

Wir treffen uns:

  • zu Finger- und Kreisspielen
  • zum Singen von Liedern
  • zum Erzählen von Geschichten
  • zu rythmischen Sprechversen
  • um mit unseren Sinnen zu experimentieren

Aufräumzeit

Wir räumen gemeinsam den Gruppenraum auf.

Mittagstisch

Je nach Buchung essen wir gemeinsam die zweite Brotzeit oder die Kinder erhalten ein warmes Mittagessen. Im Kindergartenjahr 2017/18 findet aufgrund der geringen Nachfrage kein warmes Mittagessen statt.

Ruhephase

In dieser Zeit haben die Kinder die Möglichkeit, sich zu entspannen. Die Jüngsten halten in dieser Zeit Mittagsschlaf. Alle anderen nehmen an verschiedenen Angeboten teil, bei denen sie zur Ruhe kommen.

Die Kinder verbringen die Ruhezeit mit:

  • dem Hören von Entspannungsgeschichten
  • Spielen zur Körpererfahrung
  • Bilderbuchbetrachtungen
  • ruhigen Kreisspielen
  • Malen nach Musik
  • Bastelarbeiten
  • einer Legearbeit
  • einer Phantasiereise
  • Mandalas malen
  • Stilleübungen
  • Brain-Gym Übungen

 

Bewegungszeit

Bei gutem Wetter bestehen vielfältige Bewegungsmöglichkeiten
auf unseren beiden Spielplätzen. Ansonsten treffen sich die Kinder
im Turnraum zur Bewegungsbaustelle oder im Gruppenraum zu Gemeinschaftsspielen.

Abholzeit

Je nach Buchung werden die Kinder von berechtigten Erwachsenen abgeholt.