Vorkurs Deutsch

Eine pädagogische Fachkraft aus unserer Kindertagesstätte Kunterbunt und eine Lehrkraft aus der hier ansässigen Grundschule bieten seit Sept. 2013 einmal die Woche, im Rahmen des Bildungsfinanzierungsgesetzes, den Vorkurs Deutsch in ihrer jeweiligen Institution an. Gefördert werden hierbei alle Kinder mit zusätzlichem Unterstützungsbedarf im Deutschen als Erst- und Zweitsprache. Im Sinne einer Pädagogik der Vielfalt, die auf die individuellen Unterschiede eingeht und das Bildungspotential heterogener Lerngruppen produktiv nutzt, orientieren sich, die im gemeinsamen Vorkurs eingesetzten pädagogisch – didaktischen Methoden. Die pädagogische Fachkraft wählt ihre Angebote nach den individuellen Kompetenzen, Interessen und Bedürfnissen einerseits der Kinder mit  Deutsch als Zweitsprache und andererseits der monolingual (einsprachig deutsch) aufwachsenden Kinder.
In unserer Einrichtung findet dieser Vorkurs Deutsch freitags statt. Diese Übungsstunde wird von einer pädagogischen Fachkraft abwechslungsreich und interessant gestaltet.

Der Vorkurs  beinhaltet:

•    Spiele mit dem Fühlkasten
•    Bewegungsbilderbücher zum Sprechen und Nachahmen, Exkursionen im Freien
•    Regelmäßige Bilderbuchbetrachtungen
•    Rätselraten
•    Handpuppenspiel
•    Sprach- und Rollenspiele
•    Einkaufen üben am Kaufladen
•    Memory